super-large

large

medium

small

Automotive Power Train

More in less space is the goal of the automotive industry. In this evolution, electronic functions linked to numerous subsystems increase. Engine control, power transmission, power steering and on-board charger are just a few of the electronic functions needed to guarantee a higher power flow. In electronic propulsion systems, thermal management is crucial to preserving the durability and useful life of their parts. Aismalibar’s product portfolio provides the most suitable solutions to guarantee the high power demand of these systems.

Ein mit der Lenksäule gekoppelter Elektromotor macht die Lenkung weicher und die Integration von elektronischen Servolenkungen bringt mehr Fahrkomfort. Auch hier garantiert das effiziente Wärmemanagement mit den Technologien von Aismalibar die Zuverlässigkeit des Systems.

Related products

    Die technologischen Fortschritte bei den Elektrofahrzeugen sind eng mit der Entwicklung der Lithium-Ionen-(Li-Ionen-)-Batterie verbunden. Derzeitig liegt die Reichweite zwischen vierhundert bis fünfhundert Kilometern. Diese enorme Verbesserung sowie die Senkung der Schadstoffemissionen machen das Elektrofahrzeug zu einer ausgezeichneten umweltfreundlichen Alternative. Temperaturschwankungen wirken sich jedoch negativ auf die Ladekapazität, Sicherheit und Haltbarkeit der Komponenten aus. Der Beitrag von Aismalibar mit den IMS/CCL-Laminaten machen unser Unternehmen zu einem Spezialisten in Wärmemanagement.

    Related products

      Zur Umwandlung und Leitung der elektrischen Spannung in den Fahrzeugsystemen werden verschiedene Lösungen verwendet, von Halbleiterschaltungen mit Bipolartransistoren mit isolierter Gate-Elektrode (IGBT) bis hin zu einer HGÜ Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HVDC), zum Antrieb des Fahrzeugs. Dank ihres leistungsfähigen Wärmemanagements garantiert die von Aismalibar entwickelte und hergestellte innovative Technologie mehr Leistung und eine hohe Zuverlässigkeit der Lösungen.

      Related products