super-large

large

medium

small

Aismalibar - About

About us

WÄRMEABLEITUNG - WÄRMEMANAGEMENT GESCHICHTE Unterstützt von Aismalibar Aismalibar Suzhou

Die fortschreitende Einbindung der Technologie in sämtliche Bereiche unseres Lebens erfordert ein angemessenes Wärmemanagement der integrierten elektronischen Komponenten zugunsten einer höheren Leistung und Effizienz der Systeme. Heutzutage legt die Industrie, wie beispielsweise die Automobilindustrie, ihren Wert verstärkter auf elektronische Lösungen, als auf mechanische Aspekte. Wir von Aismalibar sind Experten auf dem Gebiet der Wärmeableitung bei elektronischen Schaltungen. Mit unseren Produkten wird die Betriebstemperatur der elektronischen Komponenten gesenkt, was die Lebensdauer der Bauteile verlängert und zudem deren Leistung optimiert. Die Verwendung unserer Produkte ist ein Garant für die Qualität und Zuverlässigkeit der Erzeugnisse unserer Kunden. Zudem macht sich die Tatsache, dass der Einbau von Ventilatoren oder anderen wärmeableitenden Elementen auf ein Minimum herabgesenkt wurde, in einer deutlichen Verminderung der Produktionskosten bemerkbar.

Globaler Service

In unserer Produktionsstätte in Barcelona, wo sich auch der Sitz des Unternehmens befindet, werden von uns die innovativsten Lösungen für Laminate zur Herstellung von Leiterplatten entwickelt, hergestellt und vermarktet. Über unsere Niederlassungen in Deutschland, China, Taiwan, den Vereinigten Staaten sowie Kanada können unsere Kunden weltweit auf unser Leistungsangebot zurückgreifen.

Bei Aismalibar arbeiten Ingenieure und Chemiker eng mit dem Verkaufsteam zusammen, immer bestrebt neue Lösungen zu entwickeln, die sich an den Erfordernissen des Marktes orientieren. Die Produktionskapazitäten des Unternehmens steigen von Jahr zu Jahr. Zudem sind wir um produktive Netzwerke zu unseren Kunden sowie staatlichen und akademischen Einrichtungen bemüht.

Forschung, Entwicklung und Innovation

Aismalibar befindet sich in einem ständigen Innovationszyklus. Die Ziele, die sich das Unternehmen steckt, werden durch die eigene F+E+I-Abteilung umgesetzt, die an alle Herstellungs- und Vermarktungsprozesse beteiligt ist. Unser Unternehmen verfügt über eine Abteilung, deren Labor mit modernsten Geräten wie TMA, DSC, TGA, GC, SEM und PSA ausgestattet ist.

Die Kreativität des Unternehmens wird durch die unablässige Einbringung technologischer Neuheiten in den Weltmarkt spürbar. Aismalibar ist durch sein Engagement in Europa zum unumstrittenen Marktführer auf seinem Gebiet aufgestiegen und einige der Erzeugnisse sind sogar weltweit unter den Spitzenprodukten zu finden. Die Anforderungen unserer Kunden sind unsere Herausforderung.

Herstellung

Unser Werk in Moncada i Reixac kann eine halbe Million Quadratmeter Cobritherm und fast eine Million Quadratmeter thermisch leitfähiges Pre Preg herstellen, während unser Werk in China eine Kapazität zur Herstellung von zwei Millionen Quadratmeter CEM1 Cobrisol aufzuweisen hat.

Aismalibar ist der Philosophie des Firmengründers treu geblieben, dem eine fortlaufende Modernisierung am Herzen lag. Aus diesem Grund investieren wir nicht nur in unsere F+E+I-Abteilung, sondern auch in eine kontinuierliche Umgestaltung und Aktualisierung unserer Produktionsanlagen.

Seit 2009 besitzen wir das Zertifikat ISO/TS 16949:2009 für die gesamte Produktpalette unserer isolierenden Metallsubstrate IMS. Sämtliche Erzeugnisse von Aismalibar sind u.a. auch mit der UL-Zertifizierung ausgestattet.

Handel

Die Produkte eines marktführenden Unternehmens wie Aismalibar werden in verschiedenen Bereichen und Umgebungen eingesetzt. Aismalibar produziert seine Laminate für eine Vielzahl von Einsatzgebieten: Herstellung von Leiterplatten, Elektronikindustrie und die damit verbundenen Märkte, LED-Beleuchtung, Telekommunikation, Automobilindustrie, erneuerbare Energien, Haushaltsgeräte, Schienenverkehr, Luft- und Raumfahrtforschung und Energiespeicherung sowie gewerbliches Energiemanagement.

Durch die Effizienz der hergestellten Produkte profitieren die Kunden von Aismalibar von den Erfahrungen unseres Unternehmens. Dabei sind wir stets darum bemüht, unser Produktangebot an die Anforderungen des Marktes anzupassen. Wir sind nicht nur ein Partner, sondern eine Garantie für Zuverlässigkeit und Serviceleistung in der Elektronik.

Das spanische Unternehmen Aismalibar wurde im Jahr 1934 von Walter L. Ankli gegründet. Kurz darauf begann die Herstellung von Wicklungsdraht, dem damals wichtigsten Produkt der Firma, und in kurzer Zeit wurde Aismalibar nicht nur zum größten europäischen Hersteller auf diesem Gebiet, sondern erlangte mit seinen Erzeugnissen auch weltweite Bedeutung. Vor mehr als 60 Jahren, nämlich im Jahr 1958 und somit noch vor Beginn der technologischen Ära, begann das Unternehmen mit der Herstellung von kupferbeschichteten Laminaten für Leiterplatten.

Bereits im Jahr 1965 weihte Aismalibar eine Produktionsstätte für Kupferlaminate ein und begann mit der Herstellung von XPC, FR2 und FR4. In unserer heutigen, komplett digitalisierten Welt sind IMS/CCL-Laminate auf Metallbasis für die Elektroindustrie, die unsere Bauteile in ihre Produkte integriert, unentbehrlich geworden.

Seit 2011 gehört Aismalibar zum Unternehmen Benmayor S.A. Die Kombination von Know-how und Unternehmensstruktur hat uns zum einzigen europäischen Hersteller werden lassen, der auf IMS-Laminate für die Wärmeableitung spezialisiert ist. Aus diesem Grund gewährleisten unsere Laminate ein ausgezeichnetes Wärmemanagement. Unser Unternehmen ist bahnbrechend, kreativ und äußerst konkurrenzfähig.

Obgleich unsere Kunden Unternehmen aus verschiedenen Bereichen und Branchen kommen, so gibt es doch etwas, was sie miteinander verbindet – ein erstklassiges Wärmemanagement, Powered by Aismalibar. Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht unserer Kunden.

Aismalibar Suzhou

Aismalibar hat auch seine Präsenz auf dem asiatischen Markt durch das neue Produktionswerk in Kunshan Suzhou, China, gefestigt. Diese Anlage ist eine Ergänzung zu den kommerziellen Tochtergesellschaften in China und Taiwan. Das neue Werk in Suzhou verfügt über eine Produktionskapazität von 720.000 m2 IMS (Insulated Metal Substrate) und 4 Millionen m2 Pre Preg ohne Gewebe.

Die neue Fabrik hat eine Fläche von 5.000 m2 und verfügt über 4 Hochdruckpressen mit 10 Öffnungen, 2 Kaltpressen mit 10 Öffnungen und 2 Harzimprägnierlinien zur Herstellung von Pre Preg ohne Gewebe und Imprägnierung über Kupfer. Es gibt auch eine Anlage zur Herstellung von Harzen. In der ersten Phase wird Aismalibar Suzhou 50 Mitarbeiter beschäftigen.

Das neue Werk in Aismalibar ist mehr als eine weitere Wachstumsphase und ermöglicht eine strategische Positionierung auf dem asiatischen Markt sowie auf dem globalen Markt für Elektronik und Wärmemanagement. Mit dem neuen Werk in Kunshan Suzhou und anderen Tochtergesellschaften in ganz Asien kann Aismalibar die Nachfrage der OEMs in dieser Region schnell und effizient befriedigen.

Suzhou, ein Industrie- und Technologiezentrum

Die Stadt Suzhou liegt nur wenige Kilometer von Shanghai entfernt, der Hauptstadt der chinesischen Industrie und Wirtschaft. Infolge dieser Nähe hat sich Suzhou zu einem Industriezentrum entwickelt, in dem sich Unternehmen aus fortschrittlichen Industriebereichen wie der Biotechnologie oder der Informationstechnologie niedergelassen haben.

New call-to-action